Torschützen: Jegel (29.), Ö. Alagöz (35.), Schöller (47.), Timov (55./58./68./90.), Simonis (61.), Sanzone (74.), Roth (81.)
Wechsel: Simonis für Werner (60.), Sanzone für Dohr (63.), Ossinonde für Warning (68.)
Karten: keine

In der zweiten Pokalrunde geht es am Sonntag, den 18.08. zum SV Niederbachem. Anpfiff wahrscheinlich um 15 Uhr.