Das Frauenteam, welches diese Saison ohne Wertung in der Kreisliga A antritt, erzielte ihre ersten Treffer beim Auswärtsspiel beim BSV Roleber.
Da man wieder in Unterzahl antreten musste, ging das Spiel mit 3:7 verloren.
Die Zweite Mannschaft unterlag dem TuS Pützchen auf heimischem Geläuf mit 1:3.
Die Erste Mannschaft führte nach 50 Minuten mit 2:0 gegen den FV Wiehl und musste sich am Ende doch mit einem 2:2 Remis begnügen.
Ein Elfmeter und ein Eigentor acht Minuten vor dem Abpfiff verhinderten den ersten Sieg.

Am kommenden Wahlsonntag (24.09.) stehen folgende Begegnungen für die Senioren an:

11:00 Uhr in Endenich: Frauen - SV Wachtberg
13:00 Uhr in Waldorf: SV Vorgebirge II - Zweite Herren
15:00 Uhr in Rheinbach: VfL Rheinbach - Erste Herren