Am vorletzten Spieltag waren alle drei Teams op Jöck.
Die Zweite Mannschaft erlebte mit dem 0:10 beim Aufstiegskandidaten Hersel ein Debakel. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
Die Erste Mannschaft erkämpft beim SSV Merten ein 2:2 Remis.
Für Merten reicht der Punkt zum Aufstieg in die Mittelrheinliga. Der FVE gratuliert dem SSV Merten und dem FC Pesch zum Aufstieg.
Mit Marialinden steht seit heute der vierte Absteiger fest, so dass alles geklärt ist in der Landesliga.
Das Frauenteam unterlag dem BSV Roleber mit 0:3.

Über Pfingsten finden keine Spiele statt.
Der letzte Spieltag findet am Sonntag, den 11.06. statt, wobei der FVE drei Heimspiele hat.
11:00 Uhr Frauen - Eintracht Geislar
13:00 Uhr Zweite Herren - Boluspor Bonn
15:00 Uhr Erste Herren - Frechen 20