Es waren keine acht Minuten gespielt, da waren schon drei Tore gefallen. Der FVE führte da mit 2:1. Vor und nach der Pause konnte jeweils noch einmal gejubelt werden. Am Ende stand ein hochverdienter 4:1 Heimsieg, wobei drei A-Jugendspieler eingesetzt wurden. Oedekoven dürfte mit dieser Niederlage abgestiegen sein.

Das Spiel der Frauen gegen Witterschlick musste abgesagt werden. Der Gegner war leider seit zwei Monaten nicht gewillt, das Spiel unter der Woche austragen zu lassen.
Das Spiel der Ersten gegen den VfL Leverkusen war aufgrund des Rückzuges von Leverkusen ausgefallen.