Beim ersten Spiel der Rückrunde unterliegt die A-Jugend mit 0:5 gegen den Tabellenführer aus Alfter. Bis auf kurze Phasen zu Beginn der beiden Spielabschnitte fanden die Endenicher an diesem Tag zu keinem Zeitpunkt ins Spiel. Offensiv kam kein Spielfluss zustande, es fehlte an Anspielstationen und so verloren sich die Akteure meist in Einzelaktionen, welche gegen die gut sortierte Abwehr der Gäste meist erfolglos blieben. Die Endenicher Defensive wurde durch schnelles Umschaltspiel immer wieder unter Druck gesetzt, und hatte zudem in einigen Situationen auch einfach Pech. Die Gäste aus Alfter nutzten ihre Räume und zeigten zudem eine effiziente Chancenverwertung. Erwähnenswert ist noch ein von Calli stark parierter Elfmeter. Insgesamt ging aber heute bei den Endenicher nichts zusammen. Vielleicht wollte die Mannschaft zuviel, wollte das erste Spiel auf dem heimischen Kunstrasen auf Biegen und Brechen gewinnen und verlor so jede spielerische Leichtigkeit. Am Ende war es aber nur ein Spiel von vielen, dass jetzt abgehakt wird – einmal durchschütteln und im nächsten Spiel wieder die Freude am Fußball finden.

Achim

Aufstellung: Calli, SvenT, Anno, Victor, DennisS, Jan-Kevin, Steven, Jan, Malte, Luca, Pascal, DennisP, Gabriel, Benni, SvenW

Wenn Sie Medikamente online erhalten, jetzt ist es die Zeit, dies zu tun. Gefragt sind Medikamente, die verwendet werden, um Fieber durch Rückenschmerzen etc. zu reduzieren Kamagra ist ein beliebtes Heilmittel verwendet, um erektile Dysfunktion zu behandeln. Erfahren Sie mehr über azithromycin 500mg. Zurzeit suchen viele Leute online nach dem genauen Keyword 'zithromax 500' bei Google. Fordern, wie zithromax 500mg, beziehen sich auf verschiedene Arten von Gesundheitsproblemen. Wie viele andere Drogen, Kamagra ist auch nach seinem Hauptbestandteil klassifiziert. Es gibt verschiedene Dinge, die Impotenz erzeugen können. Bevor Sie die Kamagra nehmen, informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie eine deformierte Penisform haben. Holen Sie sich professionelle Hilfe, wenn Sie irgendeine Art von allergischen Reaktion auf die Medikamente haben. Wenn das Medikament, das Sie einnehmen, nicht zugelassen ist, kann Ihr Arzt ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel verfügen.