Der FVE erreicht bei Fortuna Bonn durch einen 2:1 Sieg das Achtelfinale des Bonner Pokals.
Den frühe 0:1 Rückstand konnten Neuzugang Fritzen und Schiffer drehen.
Im Achtelfinale kommt es zur Neuauflage des letzjährigen Finalspieles.
Der FVE tritt am Mittwoch, den 22.08. um 19:30 Uhr beim Mittelrheinligisten FC BW Friesdorf an.
Anpfiff ist um 19:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in der Margaretenstraße.
Der Sieger der Begegnung trifft im Viertelfinale auf den Sieger der Partie MSV Bonn-Ippendorf.
Ein eventuelles Halbfinale würde gegen den Sieger aus den Begegnungen Hersel/Uni Bonn - Buschhoven/Pützchen gehen.

Das Frauenteam greift ebenfalls am Mittwoch in den Pokal ein. Die Mannschaft trifft in der ersten Runde auswärts auf den BSV Roleber.
Anpfiff in Roleber ist um 19:30 Uhr.