Unsere Zweite Mannschaft konnte den vierten Sieg in Folge einfahren.
Die Mannschaft gewann bei Germania Impekoven durch Treffer von Choueyakh, Kamp und Lai mit 3:1.
Damit kann in den letzten fünf Meisterschaftsspielen nach oben und nach unten nichts mehr anbrennen.
Die Erste konnte beim FV Bad Honnef einen Punkt mitbringen. Die Führung durch Reschke konnte der HFV per Foulelfmeter egalisieren.
Insgesamt eine gerechte Punkteteilung, da dem FVE das zweite Tor nicht gelang.
Wir gratulieren dem Staffelsieger SV Deutz 05 zum Aufstieg in die Mittelrheinliga !

Vorschau auf die Heimspiele am 06.05.

11:00 Uhr FVE Frauen - FC Flerzheim
13:00 Uhr FVE Zweite - Fortuna Bonn II
15:15 Uhr FVE Erste - SSV Homburg-Nümbrecht