Unsere beiden Herrenteams kehrten mit Siegen von ihren Auswärtsspielen zurück.
Die Zweite landete erneut einen deutlichen Sieg. Diesmal wurde der SSV Waberberg mit 5:2 geschlagen.
Die Tore markierten Lai (2), Langen, Krug und Danielczak.
Die Erste konnte beim SC Brühl einen 0:2 Rückstand drehen, was -beim Blick auf die Tabelle- sehr wichtig war.
Zunächst konnte Keeper Malzahn einen Handelfmeter entschärfen. Der FVE geriet danach dennoch mit 0:2 in Rückstand.
Im zweiten Durchgang konnten S. Alagöz per Foulelfmeter, Schöller und Reschke den FVE auf die Siegerstraße schießen.
Das Frauenteam hatte spielfrei.

Vorschau auf die Spiele am 22.04.2018
11:00 Uhr - FVE Frauen - SC Widdig
15:15 Uhr - SV Lohmar - FVE Erste Herren
Die Zweite Mannschaft hat spielfrei