Bertram
Bertram

Tankschutz, Industriestr. 9, 53359 Rheinbach, Tel. 02226-17599

zur Homepage

HUK Coburg
HUK Coburg

Versicherungsbüro Iwona Gola, rochusstr. 131, 53123 Bonn, Tel.0228-96285700

zur Homepage

Fernweh
Fernweh

Reisebüro, Meckenheimer Allee 72, 53115 Bonn, Tel. 0228-650001

zur Homepage

Umsatztalente
Umsatztalente

Stellenmarkt für den Vertrieb, Tel. 0228-22709208

zur Homepage

Kopp
Kopp

Autoreparaturen aller Art, Schöntalweg 15, 53347 Alfter, Tel. 0228-623201

zur Homepage

Jungheim
Jungheim

Entsorgungsbetrieb, Am Dickobskreuz 4, 53121 Bonn, Tel.0228-637296

zur Homepage

Ratata
Ratata

Gaststätte, Röckumstr. 9, 53121 Bonn, Tel.0172-9624385

zur Homepage

Zurich
Zurich

Versicherungen Hans-Josef Müller, Tel.0228-1802233

zur Homepage

Sandten
Sandten

Fachanwältin für Arbeitsrecht, Oxfordstr. 10, 53111 Bonn, Tel. 0228-283244

zur Homepage

Kessler
Kessler

Schuhmacherbetrieb, Endenicher Str. 345, 53121 Bonn, Tel.0228-613939

zur Homepage

Wielpütz
Wielpütz

Modernisierung mit System, Am Burggraben 65, 53121 Bonn, Tel. 0177-2932068

zur Homepage

Nolden
Nolden

Gasthaus Nolden, Magdalenenstr. 33, 53121 Bonn, Tel. 0228-623304

zur Homepage

Print & More
Print & More

Copyshop, Endenicher Str. 295-297, 53121 Bonn

zur Homepage

Nudelei
Nudelei

Restaurant, Endenicher Str. 302, 53121 Bonn, Tel.0228-22797809

zur Homepage

Schüller
Schüller

Natursteingestaltung Alois Schüller, Euskirchner Str. 54a, 53121 Bonn, Tel. 0228-623663

zur Homepage

Dispono
Dispono

Agentur für Personalwerbung, Tel. 0228-18033817

zur Homepage

Bauch & Völker
Bauch & Völker

Fachbetrieb des Fliesengewerbes, Rochusstr. 247,53123 Bonn, Tel.0228-6200596

zur Homepage

Dorten
Dorten

Dachdeckerei, Frongasse 15, 53121 Bonn, Tel.0228-622624

zur Homepage

Klein
Klein

Bäcker- und Konditorei Endenicher Str.282, 53121 Bonn, Tel. 0228-6203692

zur Homepage

VfG
VfG

KfZ-Werkstatt. Am Dickobskreuz 6, 53121 Bonn, Tel. 0228-9857612

zur Homepage

Schulterblick
Schulterblick

Fahrschule, Endenicher Str. 343, 53121 Bonn, Tel.0228-85027990

zur Homepage

Jüliger
Jüliger

Bestattungen, Endenicher Str. 250, 53121 Bonn, Tel.0228-611113

zur Homepage

Fontanella
Fontanella

Eiscafe, Endenicher Str., 304, 53121 Bonn, Tel. 0228-6202478

zur Homepage

Gruhn
Gruhn

Bäcker- und Konditorei Frongasse 33, 53121 Bonn, Tel. 0228-623680

zur Homepage

Gierse
Gierse

Bestattungen, Euskirchener Str. 67, 53121 Bonn, Tel.0228-9799111

zur Homepage

AUTOfit
AUTOfit

Reparaturen für alle Marken, Effertzstr. 20, 53121 Bonn, Tel. 0228-6201871

zur Homepage

Engels
Engels

Malerbetrieb Christoph Engels, Röckumstr. 52, 53121 Bonn, Tel. 0160-93851874

zur Homepage

Volksbank
Volksbank

Alfred-Bucherer-Straße 2-4, 53115 Bonn, Tel. 0228-7164100

zur Homepage

Nettekoven
Nettekoven

Kunstschmiede & Eisenbau, Schöntalweg 62, 53347 Alfter, Tel. 0228-641686

zur Homepage

Rad Point
Rad Point

Rad und Reifen Service, Gerhard-Domagk-Str. 2, 53121 Bonn, Tel.0228-631581

zur Homepage

Und so begannen wir das Spiel auch. Unser Ziel war es von Anfang an den Gegner unter Druck zu setzen und unser gewohntes Passspiel durch zu ziehen. Wir wussten allerdings auch, dass uns mit dem Bonner SC ein Gegner bevorsteht, der uns alles abverlangen würde. Deswegen haben Bodo und ich uns dazu entschieden mit drei Verteidigern zu spielen. Der Plan ging auf und doch war der Spielverlauf der ersten Halbzeit sicherlich nicht so zu erwarten. Nach zwei Minuten bereits das 1:0 für uns. Felix mit einem trockenen Schuss ins linke untere Eck. Die nächsten Minuten gehörten uns. Pablo konnte sich immer wieder mit schönen Dribblings durchsetzen, Felix und Florenz konnten sich mit Pässen in Szene setzen. Unsere Abwehr, bestehend aus Michel, Jack und Jonathan, konnte immer wieder unsere Offensive sehenswert unterstützen und war gewohnt abgeklärt. So erarbeiteten wir uns ein paar Torchancen, die wir zunächst nicht nutzen konnten. In der 10. Minute dann eine Ecke für uns. Jack schnappte sich den Ball, flankte hoch in die Mitte, wo Florenz den Ball mit dem Knie über die Linie gedrückt hat. 2:0! Der Bonner SC kam danach besser ins Spiel. Immer wieder konnten sie über ihre dribbelstarken Flügelspieler Akzente setzen. Für unsere Abwehr war das zunächst ungewohnt und dennoch konnten sie die Angriffe der Roten meistens entschärfen. Kam doch mal ein Ball vors Tor, war Florian zur Stelle. Ein ums andere Mal sicherte er uns vor einem Gegentor. Vor der Halbzeit mussten wir dann doch noch das 2:1 durch einen Eckball hinnehmen.

In der Pause haben wir dann nochmal all unsere Kräfte gesammelt. Jetzt wollten wir unbedingt den Sieg nach Endenich holen.

Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, mit Chancen auf beiden Seiten! Insbesondere mit der robusten Spielweise des Bonner SC hatten meine Gelb-Schwarzen aber so ihre Mühe. Nach fünf Minuten dann der 2:2 Ausgleichstreffer über einen gut ausgespielten Konter, bei dem meine Mannschaft nicht richtig in die Zweikämpfe kam. Trotzdem, sehenswert herausgespielt! Allerdings kamen auch wir immer wieder zu Chancen. Noel, mit einer starken kämpferischen Leistung auf seiner linken Seite, konnte immer wieder entscheidende Bälle gewinnen und zu Aidan durchstecken. Diese konnte unser kleiner Edeltechniker dann klug weiter verarbeiten. In der 30. Minute dann endlich das 3:2. Wieder war es Felix der für uns das erste Tor der Halbzeit schoss. Überlegt schob er den Ball ins Eck. Fast sein drittes Tor des Tages: Jack mit einer flach geschossenen Ecke und Felix per Direktschuss leider über das Gehäuse. In der 35. Minute dann das 4:2 für uns. Jack mit einem seiner gewohnten, und dennoch außergewöhnlichen, Schüsse aufs Tor! Der Ball flog unhaltbar am Torwart vorbei. Julian, Pascal und Jesin kamen jetzt aufs Feld. Immer wieder konnten die Drei die Angriffe des Gegners stören. Der Druck des Bonner SCs erhöhte sich nun merklich. In dieser Phase dann das 4:3. Kurz danach war dann auch Schluss! HERBSTMEISTER!

Die Freude war riesig und ich möchte nicht unerwähnt lassen wie stolz ich und Bodo auf diese Mannschaft sind! Sie hat sich das über Monate hart erarbeitet. Mit einer starken kämpferischen Leistung konnten wir das Spiel und somit die Herbstmeisterschaft für uns entscheiden! 

Mannschaft: Florian, Michel, Jonathan (C), Jack, Pablo, Felix, Florenz, Noel. Pascal, Aiden, Julian, Jesin. Trainer Sven Lützler und Bodo Haas.

 

Belegungsplan Sportplatz Hinrunde 2017/18

Wenn Sie Medikamente online bekommen, jetzt ist es die Zeit, dies zu tun. Gefragt sind Medikamente, die verwendet werden, um Fieber durch Rückenschmerzen etc. zu reduzieren Kamagra ist ein beliebtes Heilmittel verwendet, um erektile Dysfunktion zu ansprechen. Erfahren Sie mehr über azithromycin 500mg. Zurzeit suchen viele Leute online nach dem genauen Keyword 'zithromax 500' bei Google. Befragen, wie zithromax 500mg, beziehen sich auf verschiedene Arten von Gesundheitsproblemen. Wie viele übrig Drogen, Kamagra ist auch nach seinem Hauptbestandteil klassifiziert. Es gibt verschiedene Dinge, die Impotenz erzeugen können. Bevor Sie die Kamagra nehmen, informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie eine deformierte Penisform haben. Holen Sie sich professionelle Hilfe, wenn Sie irgendeine Art von allergischen Reaktion auf die Medikamente haben. Wenn das Medikament, das Sie einnehmen, nicht zugelassen ist, kann Ihr Arzt ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel verordnen.

Zum Seitenanfang