Am heutigen Heimspielsonntag siegten alle drei FVE-Teams
Die Frauen besiegten im Spiel 7 gegen 7 TuS Pützchen mit 7:3.
Die Treffer erzielten Lukas (4), Ter Brake (2) und unser Torwart Eroglu per Strafstoß.
Die Zweite drehte das Spiel gegen Walberberg nach 0:2 Rückstand zum 3:2.
Dabei hätte der Sieg anhand der Chancen durchaus höher ausfallen können.
Der FVE war drückend überlegen und schoss den Sieg durch Choueyahk, Jegel und Patrick Baltes heraus.
Die Erste Mannschaft erreicht die zweite Runde im FVM-Pokal durch einen 1:0 Erfolg über Nierfeld.
Der Sieg war verdient aufgrund der weit höheren Spielanteile des FVE.
Letzendlich musste ein Sonntagsschuss von Alagöz den 1:0 Endstand herstellen.
Glückwunsch an alle drei Teams zu den Siegen bei traumhaftem Wetter.

Vorschau auf die kommende Woche:

Sonntag, 22.10.
13:00 Uhr Frauen auswärts beim SC Widdig
15:15 Uhr Erste in Endenich gegen SV Lohmar
Die Zweite Mannschaft hat spielfrei