Am 08.10. setzte es drei Niederlagen für die Senioren.
Die Frauen unterlagen bei Eintracht Geislar mit 0:7.
Die Zweite Mannschaft verlor ebenfalls deutlich bei RW Dünstekoven mit 1:6, wobei D. Langen der einzige FVE-Treffer zum zwischenzeitlichen 1:2 gelang.
Die Erste Mannschaft traf direkt neben dem Rhein-Energie Stadion in Köln auf Borussia Lindenthal-Hohenlind und lieferte er gutes und dominantes Spiel ab.
Die Begegnung ging dennoch mit 0:3 verloren weil die Gastgeber aus vier Chancen drei Treffer machten.
Einziger Vorwurf- man konnte aus den Torgelegenheiten kein Kapital schlagen und hatte auch Pech bei einem Lattentreffer von Sanzone.

Vorschau auf die kommenden Begegnungen am Sonntag, den 15.10., die alle in Endenich stattfinden
11:00 Uhr Frauen - TuS Pützchen
13:00 Uhr Zweite - SSV Walberberg
15:00 Uhr Erste - SV SW Nierfeld (FVM Bitburger-Pokal)